Kunstradsport beim RSpV Schwenningen

Kommen Sie zum Kunstradsport beim Radsportverein 1906 Schwenningen.

Im Training und Wettkampf lernen Sie das Ein- und Zweirad beherrschen.

Startseite RSpV Schwenningen:

Info bei facebook:

kr facebook

dsc 0427b

Anmeldung



Home

Kunstradfahrer bei Sportlerehrung

Kunstradfahrer bei Sportlerehrung 2014,

Am 24.März.2014 wurde das Vierer Elite Einradteam mit Franziska Grimm, Marina Giesser, Robin Menius und Steffen Lehr geehrt. Für den Vizemeistertitel bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften 2013 erhielten sie von Oberbürgermeister Kubon Urkunden und einen Pokal überreicht.

Unten im Bild in der Mitte vorne mit dem Pokal Franziska Grimm, links daneben Marina Giesser, dahinter Robin Menius, rechts daneben Steffen Lehr.

 

Kreismeisterschaften 2014 - Zwei Starts zwei Titel

Zwei Starts, zwei Kreismeistertitel für den RSpV Schwenningen

Die Kunstradfahrer des RSpV Schwenningen starteten am Sonntag, den 26.Januar.2014 zum Saisonauftakt bei den Kreismeisterschaften in Durchhausen. Am Start waren für Schwenningen zwei 4er Einradmannschaften.

Am Vormittag hatten Cheyenne Bader, Katrin Pflug, Verena Nill und Tobias Lehr ihren allerersten Wettkampfauftritt. Die Vier, alle neun und zehn Jahre alt, zeigten keine Nerven und fuhren ihre Kür ohne Fehler. Die Wertungsrichter konnten nur Abwertungen für Haltung und nicht ganz synchroner Ausführung der Übungen geben. Am Ende des Programms gab es den verdienten Beifall von den Zuschauern und Lob von den Trainern Gerda Pleij und Steffen Lehr. Damit war der erste Kreismeistertitel für den RSpV Schwenningen unter Dach und Fach.

Den zweiten Titel holte sich die 4er Einrad Schülerinnen Formation mit Stefanie Regge, Anna Mäder, Annika Köpp und Lea Pfister. Dieses Team hat sich diese Jahr als Ziel gesetzt die Qualifikation für die Landesmeisterschaften zu erreichen. Dies gelang leider knapp nicht. Mit 44,7 Punkten blieb die Mannschaft 0,3 Punkte unterhalb der geforderten Punktzahl. Trotz einer Leistungssteigerung bei der Haltung und synchroner Ausführung, machten die Stürze bei der schwierigen Übung "Gegendrehende Aacher Umfahrt an- und abgefahren" dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Etwas enttäuscht nahm man bei der Siegerehrung die Medaillien und Urkunden entgegen. In zwei Wochen bei der Bezirksmeisterschaft in Empfingen besteht für das 4er Schülerinnen Team noch eine Chance sich doch
noch zu qualifizieren. Mit dabei wird dann auch die 6er Einrad Mannschaft sein, die in Durchhausen verletzungsbedingt pausieren musste. Hoch motiviert wird auch die 4er Einrad Schüler Mannschaft dabei sein.

Wer sich das Einrad Training anschauen und auch mal das Fahren ausprobieren möchte kann gern an jeden Samstag von 10 - 12 Uhr in der Gartenschulturnhalle in Schwenningen vorbei schauen.

 

 

Zwei Kreismeistertitel für den RSpV Schwenningen

Zwei Kreismeistertitel für die Einradfahrer des RSpV Schwennignen zum Saisonstart

Einen optimalen Einstieg in die Hallenradsportsaison 2013 hatten die Einradfahrer des RSpV Schwenningen bei den Kreismeisterschaften in Durchhausen am Sonntag, dem 20.Januar.

Der RSpV Schwenningen war mit zwei Mannschaften am Start. Zuerst war der 4er Einradreigen der Elite am Start. Die meisten Mannschaftsmitglieder sind nun über 18 Jahre alt und folglich startet die Mannschaft in der Eliteklasse. Marina Giesser, Franziska Grimm, Robin Menius und Steffen Lehr haben die Schwierigkeit des Programms nochmals um 20 Punkte gesteigert.

Weiterlesen: Zwei Kreismeistertitel für den RSpV Schwenningen

 

Seite 8 von 8

Wer ist online

Aktuell sind 40 Gäste und keine Mitglieder online

volvo hils_200_100



logo pfeiffer

 

logo singer